Spielen Defense Bis Fed gezwungen ist, wieder handlungs

Vor 22. Juni Fed Aussage gab es genug positive technische Entwicklungen den Glauben , dass Chairman Bernanke die Märkte einen dringend benötigten Schub geben würde , zu rechtfertigen. Der Markt wollte etwas Signal die Fed bereit ist , irgendeine Form von zusätzlichen quantitativen Lockerung (zur Umsetzung QE ) eher früher als später. Das ist nicht das, was der Markt bekam.

Wir sind nicht für Gelddrucken / Asset-Käufe / quantitativen Lockerung. Allerdings, wenn Sie gehen QE als politisches Instrument zu verwenden, sollte es geschehen, bevor die Preise für Vermögenswerte wieder abzusinken beginnen. Warum hat QE2 ins Spiel kommen? Die Vermögenspreise begann im Flash-Crash-Korrektur von 2010. Es sieht aus, als zu fallen, wenn die Fed bereit ist, zu warten Vermögenspreise wieder fallen, bevor zusätzliche politische Schritte. Das heißt, wir müssen auch weiterhin auf der defensiven Seite in den kommenden Wochen zu irren.

Markt Charts geschaut haben in den letzten Wochen über, aber mit etwas Hoffnung auf eine Fed-induzierte Wende. Auf der Grundlage der ihre 22-Anweisung Juni die Fed-induzierte wiederum in Aktien (SPY), Edelmetalle (GLD) und Rohstoffe (DBC) ist nicht in den Karten für die kurzfristigen. Wir haben seit einiger Zeit nicht gehalten Silber (SLV) oder Kupfer (JJC). Wir haben noch eine kleine Position in einem Korb von Rohstoffen (DBC), die die nächste zu gehen sein. Denn jetzt werden wir unsere relativ kleine Position in Gold halten, aber selbst das ist Gegenstand in das Gesicht von mehr Deflationsartigen Märkten zu überprüfen.

Vordenken ein paar Züge, hat die Fed signalisieren QE3 eine Möglichkeit ist, wenn die Dinge wieder schlecht bekommen. Dies bedeutet eine weitere Fed-induzierte Kundgebung der Inflation Schutzvermögen könnte irgendwann in den nächsten Monaten kommen. Investoren, die die Märkte vollständig zwischen Mai 2010 und August 2010 verließ, verpasste die-QE2 induzierte Kundgebung vor den Sommertiefs. Nach dem, was wir heute wissen, kann das richtige Spiel-Plan sein, um weiterhin unsere erheblichen Cash-Position zu addieren, sondern tun dies mit dem Verständnis der Fed geben kann uns eine ausgezeichnete Wiedereinstiegspunkt in nicht allzu ferner Zukunft.

Der Ausschuss wird regelmäßig die Größe und Zusammensetzung ihrer Wertpapierbestände überprüfen und ist bereit, diese Bestände angemessen anzupassen … Der Ausschuss wird die wirtschaftlichen Aussichten und finanzielle Entwicklungen überwachen und nach Bedarf handeln, um beste Pflege maximale Beschäftigung und Preisstabilität.

Wird QE3 die Märkte wieder aufblasen , wenn sie ins Spiel kommt? Wir denken , dass es zumindest für eine Zeit, aber es wird wahrscheinlich tun dies in einer deutlich volatiler / fits-und-Starts Weise. In einer globalen Wirtschaft abhängig von Bilanzen und stabilen / steigenden Vermögenspreise, sind die Chancen sehr hoch , dass QE3, oder irgendeine Form von Geld drucken, wird die Märkte wieder in den kommenden Monaten (siehe Auswirkungen auf Video ). Wir müssen sehen , wie sich die Märkte auf Hinweise auf QE3 reagieren und entsprechend zuordnen.

Von Bloomberg Nehmen auf der Ben Bernankes Pressekonferenz.

Die Fed würde „zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen, vorbereitet, natürlich, wenn die Bedingungen gerechtfertigt“, einschließlich des Erwerbs von mehr Schatzpapiere, sagte Bernanke gestern nach US-Zentralbanker in Washington getroffen. Die Wirtschaft wird wahrscheinlich überwinden Einschränkungen von erhöhten Energiepreise und Japan- im Zusammenhang mit Störungen der Produktion, sagte er. Dennoch, sinkende Immobilienpreise, hohe Arbeitslosigkeit und Schwächen im Finanzsystem zurückhalten kann die Erholung auf längere Sicht, sagte er.